6 japanische Botanicals in einem Gin – die ROKU GIN Kampagne

Roku Gin zeichnet sich durch seine 6 japanischen Botanicals aus, die nach dem Prinzip des SHUN in der richtigen Jahreszeit bei optimaler Reife geerntet werden, wenn sie ihren vollen Geschmack erreicht haben. Kombiniert mit acht traditionellen Gin-Zutaten, verleihen sie Roku seinen perfekt ausbalancierten Geschmack. Die sechseckige Flasche visualisiert diese Botanicals auch durch die außergewöhnliche Form.

Die Website wurde als One-Pager im Rahmen der umfangreichen Kampagne zur Markteinführung in kürzester Zeit von dietz.digital realisiert. Im Rahmen des Roku Gin Mood Boards wird noch detaillierter auf das Projekt eingegangen.

dietz.digital - ROKU GIN Kampagne

Das japanische Konzept des Shun

Es bezieht sich auf die Tradition, jede Speise und jedes Getränk in der richtigen Jahreszeit zu genießen, nur dann, wenn die Zutaten auf dem Höhepunkt ihres Geschmacks sind. SHUN beschreibt den Moment der perfekten Reife und des optimalen Geschmacks.

Die ROKU GIN Kampagne

In diesem Sinne galt es, eine Website zu konzipieren, die in Kürze die wesentlichen Vorzüge des Gins und seiner Herkunft aufzeigt. Mit Altersabfrage, so wie das sein muss, bei alkoholhaltigen Getränken. Die Roku Gin Kampagne wurde zielführend per Link auf diese Seite gelenkt. Die Seite selbst hat Retailer-Links, die es ermöglichen, den Roku Gin direkt zu bestellen.

Die SEO-Optimierung (auch wenn das bei relativ wenig Inhalt eher schwierig ist) war Grundlage, wichtiger aber die Performance der Seite (hoher Traffic im definierten Zeitraum der Kampagne und später) und die klare Botschaft der Retailer-Links als CTAs.

Website ROKU GIN