Das NOBILIS NEO-System der NOBILIS Group

Das Beauty Unternehmen NOBILIS Group GmbH zählt zu den führenden Distributeuren im Segment der Luxus-, Prestige- und Lifestyledüfte im deutschsprachigen Raum und agiert seit über 25 Jahren erfolgreich im Beauty-Markt.

Für die NOBILIS Group hat dietz.digital das PIM/DAM-System auf Basis der eigenen Produkte dynamicPIM® und dynamicDAM® gelauncht. Die Anwendung wurde unter dem eigenständigen Produktnamen NOBILIS NEO im Markt platziert.

NOBILIS Group NEO Logo

Mediendaten optimal aufbereitet

Kern der Arbeiten war es zunächst, die vorhanden Mediendaten zu überprüfen und marktgerecht zu analysieren. Dazu wurden die Medien auf Weissraum und Freisteller sowie auf die grundsätzliche Eignung (Pixel, Farbraum etc.) für die Verwendung auf Online-Plattformen und im Offline-Bereich optimiert. Erst dann wurden sie im DAM-System bereitgestellt.

Import-Routinen für Stammdaten

Für das Produktdatenmanagement gab es die Herausforderung, die Quell-Daten aus internen System zu organisieren, zu strukturieren und über automatisierte Importer (API) im System laufend zu aktualisieren. Folgend wurden über interne Routinen die Mediendaten den Produkten zugewiesen.

Ein öffentlicher Bereich ermöglicht zudem, dass wesentliche Daten, wie z.B. die Sicherheitsdatenblätter, auch ohne Login frei zugänglich sind. Auch diese Anforderungen decken unsere System ab, ohne ein weiteres System nutzen zu müssen.

Abschließend dient unser Berechtigungs-Management dazu, Zielgruppen nur die Daten zugänglich zu machen, die für sie erreichbar sein sollen.

Individuelle Output-Container

Die Container versorgen Kunden mit passgenauen Stammdaten, die direkt aus dem System erzeugt werden können.